POL-MA: Mannheim: Verkehrsunfall

Mannheim (ots) - Ein 54-jähriger Fordfahrer fuhr am Mittwochmorgen, gegen 08:40 Uhr, auf der Schubertstraße in Richtung Möhlstraße.

Als an der Einmündung Augustaanlage vor ihm eine 26-jährigen BMW- Fahrerin abbremste, fuhr er auf.

Der Ford war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

Es entstand ein Sachschaden von 8000EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Mareike Breusch
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: