Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Leimen (ots) - Ein 15-jähriger Fahrradfahrer wurde am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall verletzt. Kurz nach 15 Uhr war ein 61-jähriger Mercedes-Fahrer auf dem Probsteiweg unterwegs und übersah den Radler, Er an der Einmündung Kurfürstenallee auf dem Radweg den Probsteiweg von links nach rechts überquerte. Zur Untersuchung wurde der jugendliche in eine Klinik eingeliefert. Der 61-Jährige blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt rund 3.000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: