Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Unbekannter lässt Handy mitgehen

Sinsheim (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat in einer Diskothek in der Neulandstraße ein Handy im Wert von ca. 620 Euro an sich genommen. Der 17-jährige Geschädigte hatte das Telefon am Sonntag in der Zeit zwischen 0 und 1 Uhr auf einem Tisch abgelegt und nicht beaufsichtigt. Als er das Handy dann wieder einstecken wollte, war es nicht mehr aufzufinden. Zeugen, die gesehen haben, wie jemand das Handy an sich nahm, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach unter Telefon 06271/9210-0 in Verbindung zu setzen. Aus gegebenem Anlass wird darauf hingewiesen, dass Wertgegenstände stets beaufsichtigt werden sollten, um Diebstahl vorzubeugen!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Knut Berends
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: