POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: In Autohaus eingebrochen und Fahrzeug gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen unbekannte Täter in ein Autohaus ein und entwendeten ein abgemeldetes Gebrauchtfahrzeug. Die Einbrecher drangen zwischen Freitag, 20 Uhr und Samstag, 10 Uhr auf das Firmengelände im Pfälzer Ring ein. Vom Ausstellungsgelände entwendeten sie einen silbernen VW-Multivan im Wert von rund 17.000 Euro. Das Fahrzeug war nicht zugelassen und hatte keine Kennzeichen, die originalen Fahrzeugschlüssel wurden nicht gestohlen. Bislang ist unklar, ob das Fahrzeug abgeschleppt oder möglicherweise mit Nachschlüsseln entwendet wurde.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: