POL-MA: Weinheim Frontalzusammenstoß am Saukopftunnel

Weinheim (ots) - Der 26-jährige Peugeot Fahrer will von Sulzbach her kommend auf die B38 einfahren. Um vor einem weiteren Fahrzeug einfädeln zu können, gibt der Fahrer Gas und kommt ins Schleudern. Er kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallt gegen die Leitplanke. Das Fahrzeug wird zurückgeschleudert und kollidiert im Gegenverkehr mit einem Ford. Der 55-jährige Fahrer des Ford erlitt diverse Prellungen und kommt zur Überwachung in die Klinik. Der Unfallverursacher zog sich eine Gehirnerschütterung und diverse Schürfwunden zu, er wird ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden der Fahrzeuge beträgt ca. 30 000 Euro. Die Fahrbahn und der Saukopftunnel mussten zeitweise gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
EESB
Diana Reich
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: