Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Sandhofen: Meldung Nr. 2: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 44.

Mannheim (ots) - Der bei dem Verkehrsunfall auf der B 44 kurz vor Sandhofen schwer verletzte 25-jährige Pkw-Fahrer aus Lampertheim ist nach seiner Einlieferung ins Krankenhaus verstorben. In die Unfallermittlungen wurde zwischenzeitlich ein Unfallsachverständiger eingeschaltet. Die Unfallursache ist bislang noch ungeklärt. Die Vollsperrung der B 44 Fahrtrichtung Mannheim dauert voraussichtlich noch mindestens bis gegen 18.30 Uhr. Zeugenhinweise an die Verkehrunfallaufnahme-West, Tel. 0621 - 174 - 4045.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Ulrich Auer
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: