POL-MA: Mannheim-Sandhofen: Pkw überschlagen, Fahrer schwer verletzt

Mannheim (ots) - Um 15.35 Uhr befuhr ein Pkw Fahrer mit seinem Kleinwagen die B 44 in Fahrtrichtung Mannheim. Ca. 300 Meter vor dem dortigen Einkaufszentrum verlor er aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte gegen die Mittelleitplanke und kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier prallte er gegen einen Baum. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste schwer verletzt aus seinem Fahrzeug befreit werden. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die B 44 ist ab Lampertheim in Richtung Mannheim voll gesperrt. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Es kam nur zu einer kurzzeitigen Staubildung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Ulrich Auer
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: