POL-MA: Mannheim-Neckarau: Exhibitionist von drei Unbekannten vermöbelt - Zeugen gesucht.

Mannheim-Neckarau (ots) - Ein 27-jähriger Mann stellte sich am frühen Donnerstagmorgen im Stadtteil Neckarau vor zwei Männern und einer Frau unsittlich zur Schau und wurde anschließend von drei unbekannten Männern angegriffen und niedergeschlagen. Der 27-Jährige begab sich kurz nach 1 Uhr vor die Scheibe eines Fitness-Studios in der Neckarauer Straße, zog seine Hose herunter und zeigte zwei Männern und einer Frau, die gerade trainierten, zunächst sein entblößtes Hinterteil. Danach drehte er sich um und manipulierte an seinem Geschlechtsteil herum.

Kurz darauf wurde der Exhibitionist von drei Männern, die dessen Tun möglicherweise beobachtet hatten, an einer nahegelegenen Tankstelle mit Pfefferspray attackiert und mit einem Stein niedergeschlagen. Danach flüchteten die Unbekannten in unterschiedliche Richtungen. Der 27-Jährige erlitt eine Platzwunde am Auge und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Lediglich von einem der unbekannten Männer liegt eine Personenbeschreibung vor:

   - ca. 185 cm groß
   - 3-Tage-Bart
   - Zopf
   - bekleidet mit einer beigefarbenen Hose 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-5555 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: