Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Tageswohnungseinbruch, Bewohnerin überrascht Einbrecher - Zeugen gesucht.

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Auf einen Einbrecher in ihrer Wohnung traf am Montagabend die Bewohnerin eines Hauses in der Stauffenbergstraße. Bei ihrer Rückkehr gegen 18 Uhr bemerkte die Frau Geräusche im Wohnzimmer. Als sie das Licht einschaltete, sah sie einen unbekannten Mann, der zunächst versuchte über den Balkon zu flüchten, dann aber an ihr vorbei zur Haustür auf die Straße rannte. Erste Feststellungen ergaben, dass der Einbrecher zuvor durch die Kellertür ins Anwesen eingedrungen war und im Erdgeschoss und im Obergeschoss die Schränke und Schubladen durchwühlt hatte. Dabei entwendete er Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro sowie Schweizer Franken im Gegenwert von etwa 250 Euro. Über den Sachschaden liegen keine näheren Informationen vor.

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

   - ca. 175 cm groß
   - schlank
   - dunkle mittellange Haare
   - osteuropäisches Erscheinungsbild
   - bekleidet mit blauem Parka, dunkler Hose und dunklen Schuhe
   - trug einen dunklen Rucksack bei sich 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weinheim, Tel.: 0621/1003-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: