Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Zimmerbrand, eine Person verletzt - Brandursache ermittelt!

Heidelberg (ots) - Wie bereits berichtet, war am 14. Januar, gegen 1:45 Uhr in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Pleikartsförster Straße ein Brand ausgebrochen. Wie die Ermittlungen der Kriminalpolizei zwischenzeitlich ergaben, war die unsachgemäße Lagerung von Haushaltsgegenständen nahe der Heizung brandursächlich. Gegen die 26-jährige Mieterin wird nun wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: