Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Feudenheim: Raub in Asylunterkunft

Mannheim (ots) - Zwei irakische Staatsbürger, die zurzeit als Asylsuchende in der Asylunterkunft "Spinelli Barracks" in Mannheim-Feudenheim untergebracht sind, gerieten am 02.01.2016 gegen 19:00 Uhr mit einem dort eingesetzten 20 jährigen Security-Mitarbeiter mit marokkanischem Migrationshintergrund in Streit. Im weiteren Verlauf kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der die zwei irakischen Männer das Handy des Security-Mitarbeiters raubten. Die beiden 24 und 20 jährigen Täter konnten kurze Zeit später durch die Polizei in der Unterkunft festgenommen werden. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Mannheim erfolgt im Laufe des heutigen Tages nun eine Vorführung vor dem Haftrichter.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Lars Rimmelspacher
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: