Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim; Zigaretten und Tabak gestohlen - hoher Schaden

Mannheim (ots) - Auf Zigaretten und Tabak hatten es bislang unbekannte Täter bei einem Kioskeinbruch in der Nacht zum Mittwoch in der Innenstadt abgesehen. Die gläserne Schiebetüre des Geschäfts in Q 1 hebelten die Unbekannten auf und räumten den hinter dem Kassenbereich befindlichen Zigarettenträger leer. Auch darunter gelagerte Stangen wie auch Tabak ließen die Einbrecher mitgehen, so dass sich der Diebstahlsschaden ersten Angaben zufolge auf über 10.000 Euro beläuft. Der Sachschaden beträgt weitere 2.000 Euro. Eingebrochen sind die Täter zwischen Dienstagabend, 21 Uhr und Mittwochfrüh, 6.30 Uhr. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Innenstadt, Tel.: 0621/1258-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: