Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim; Vorfahrtsverletzung: zwei Leichtverletzte, zwei abschleppreife Autos

Mannheim (ots) - Ein Seat Leon sowie ein Opel Corsa stießen in der Nacht zum Montag, kurz nach 1 Uhr an der Kreuzung Am Oberen Luisenpark/Otto-Beck-Straße zusammen. Der 44-jährige Seat-Fahrer hatte die Vorfahrt der ordnungsgemäß fahrenden Opel-Fahrerin nicht beachtet, so dass es zur Karambolage kam. Beide klagten über leichte Verletzungen und wurden vorsorglich in Krankenhäusern behandelt. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden von der Unfallstelle abtransportiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: