Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg
Motorradfahrer stürzt nach Fahrfehler

Heidelberg (ots) - Schwere Verletzungen zog sich am Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der B 535 zu. Der 25-jährige Kawasaki-Fahrer war gegen 15.50 Uhr mit mehreren Gleichgesinnten unterwegs, als er beim Abbiegen auf die K 9711 aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Gefährt verlor und stürzte. Er schleuderte in die Schutzplanke, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog und in ein Heidelberger Krankenhaus eingeliefert werden musste. Sein Motorrad wurde abgeschleppt. Sachschaden ca. 1200,. Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: