Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg/ BAB 5: Unbekannte werfen von der Brücke auf ein Auto - Zeugen gesucht!

Heidelberg/ BAB 5 (ots) - Heidelberg/ BAB 5: Unbekannte werfen von der Brücke auf ein Auto - Zeugen gesucht!

Mit dem Schrecken kam eine 26-jährige Autofahrerin davon, die am Dienstagabend auf der A 5 in Richtung Karlsruhe fuhr. Um 21.10 Uhr hörte die Frau einen lauten Knall an ihrem Fahrzeug, als sie gerade unter der im Bau befindlichen sogenannten "Wild"-Brücke zwischen dem Autobahnkreuz Heidelberg und der Anschlussstelle Heidelberg/ Schwetzingen durchfuhr. Im Rückspiegel konnte sie noch zwei Personen erkennen, die auf der Brücke standen. Sie verließ daraufhin an der Raststätte Hardtwald die Autobahn und verständigte die Polizei. Dort stellte sie Lackschäden an ihrem Auto fest.

Zeugen, die sachdienlichen Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Walldorf, Tel.: 06227/ 35826-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: