Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch/ BAB 6: Geplatzter Reifen an Lkw, acht Fahrzeuge beschädigt, hoher Sachschaden

Wiesloch/ BAB 6: (ots) - Acht beschädigte Fahrzeuge und Sachschaden von über 50.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am späten Montagabend auf der A 6 zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg. Ein 44-jähriger Lkw-Fahrer befuhr gegen 23.45 mit seinem Sattelzug die A 6 in Richtung Heilbronn, als plötzlich an der linken Seite seines Aufliegers ein Reifen platzte und die komplette Reifendecke auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Sieben nachfolgende Autofahrer erkannten die Reifenteile zu spät und fuhren darüber. Dabei wurden die Fahrzeuge zum Teil erheblich beschädigt. Vier Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: