Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Brühl/ Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrer stürzt und verursacht Ölspur

Brühl/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein 49-jähriger Motorradfahrer stürzte am Sonntagnachmittag ohne Fremdeinwirkung und hinterließ eine 25 Meter lange Ölspur auf der Fahrbahn. Der Mann befuhr gegen 14.45 Uhr die Ketscher Straße in Richtung Ketsch. Vor dem Kreisel am Ortsausgang von Brühl verlor er aus unbekannter Ursache die Gewalt über sein Motorrad und stürzte. Dabei wurde der Motor beschädigt und verlor Öl. Auf der Fahrbahn entstand eine Ölspur von 25 Meter Länge. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt. Die Ölspur wurde zunächst durch die Feuerwehr abgestreut und schließlich durch eine Fachfirma beseitigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: