Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Mannheim (ots) - In den frühen Morgenstunden des Samstag, gegen 02:40 Uhr fuhr ein 23-jähriger Mann aus Heidelberg mit seinem VW auf dem Friedrichsring, wo er von einer Polizeistreife kontrolliert wurde. Bei der Kontrolle konnten Anhaltspunkte für eine Drogenbeeinflussung festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf THC. Der Fahrzeugführer wurde auf das Polizeirevier Mannheim-Oststadt verbracht, wo ihm eine freiwillige Blutentnahme entnommen wurde. Der junge Mann muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stv. PvD
Andre Ensenberger
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: