Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Bei Einbruch in Fahrradgeschäft über 40 hochwertige Fahrräder gestohlen - Zeugen gesucht

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei einem Einbruch in ein Fahrradgeschäft in der Friedrichstraße in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag erbeuteten bislang unbekannte Täter über 40 hochwertige Fahrräder im Wert von etwa 200.000 Euro. Nach den bisherigen Ermittlungen hatten die Täter die Haupteingangstüre aufgebrochen. Im Verkaufsraum erbeuteten die Einbrecher eine geringe Summe Bargeld, außerdem ließen sie einen Tresor, Größe 60 x 60 x 60 cm, mitgehen. Darin befanden sich Sperrgutmarken für den Paketversand im Wert von mehreren tausend Euro. Aus den Verkaufs- und Lagerräumen entwendeten die Täter dann ausschließlich die Fahrräder der Hersteller "Specialized" und "Trek". Das Diebesgut muss mit einem Lkw abtransportiert worden sein. Die Spurensicherung übernahmen die Techniker der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg. Die weiteren Ermittlungen führt das Polizeirevier Schwetzingen. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, werden gebeten, sich unter Tel.: 06202/2880 bei der Polizei in Schwetzingen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: