Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Neu-Edingen/ Rhein-Neckar-Kreis: Unbekannter versucht Fahrkartenautomat aufzubrechen - Polizei sucht Zeugen!

Neu-Edingen/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Dienstagmorgen, kurz nach 09.00 Uhr wurde festgestellt, dass ein unbekannter Täter versucht hatte, zuvor einen Fahrkartenautomaten an der Straßenbahnhaltestelle "Neu-Edingen Gewerbegebiet" an der Einmündung Speyerer Straße/ Mannheimer Straße aufzubrechen. Dabei beschädigte er das Geldscheinmodul. Der Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg, Tel. 06203/ 9305-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: