Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Vogelstang: Zwei Verkehrsunfallfluchten - Zeugen gesucht

Mannheim (ots) - In der Zeit zwischen Montag, 19 Uhr und Dienstag, 15.30 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer im Eberswalder Weg einen geparkten Opel und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 2.000,- Euro zu kümmern.

Im gleichen Weg wurde am Dienstag, gegen 13.30 Uhr, ein geparkter Audi beschädigt. Auch hier flüchtete der Unfallverursacher, ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 2.000,- Euro zu kümmern. Ob ein Tatzusammenhang besteht ist Gegenstand der Ermittlungen.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter Telefon 0621/718490 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: