Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen - St. Ilgen/Rhein-Neckar-Kreis: Jugendtreff durch fahrlässige Brandstiftung beschädigt; Pressemitteilung Nr. 2

Leimen - St. Ilgen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Sonntag, 10.05.2015 entstand durch ein Feuer an der Außenfassade des St. Ilgener Jugendtreffs ein Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro.

Die Brandexperten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen übernommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatten Kinder mit Feuer gespielt und dabei eine Mülltonne entzündet, die unmittelbar vor dem Gebäude stand. Von der Tonne hatten die Flammen auf die Holzverkleidung der Fassade übergegriffen. Die Ermittler gehen von einem fahrlässigen Verhalten aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: