Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Leimen/Rhein-Neckar-Kreis: Fahrrad gestohlen - 48-jähriger Tatverdächtiger an der polnischen Grenze festgenommen

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Schneller Fahndungserfolg nach einem Fahrraddiebstahl für die Polizei. Nachdem einer Studentin am vergangenen Freitag am Bahnhof Leimen/Sandhausen ihr nur wenige Monate altes Fahrrad im Wert von 500 Euro entwendet worden war, konnte am Montag ein 48-jähriger Tatverdächtiger auf einem Parkplatz an der A 4 nahe der polnischen Grenze festgenommen werden. Die Geschädigte hatte zuvor am Montagvormittag beim Polizeiposten Leimen Anzeige erstattet. Da sie alle erforderlichen Daten zu dem Trekkingrad bei sich hatte, konnte sofort eine Sachfahndung veranlasst werden. Kurz vor 16 Uhr überprüften Beamte der Bundespolizei dann den VW Caddy des 48-Jährigen. Auf das neuwertige Fahrrad angesprochen, behauptete der Mann, es auf einem Flohmarkt gekauft zu haben. Die Überprüfung der Rahmennummer brachte dann den Treffer, worauf der 48-jährige Mann vorläufig festgenommen und dem zuständigen Revier überstellt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: