Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Drei Verletzte nach Kollision zwischen Lkw und Auto

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Drei Verletzte und ca. 10.000.- Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der B 535 bei Schwetzingen ereignete.

Eine 48-jährige Chrysler-Fahrerin war gegen 15.45 Uhr in Richtung Mannheim unterwegs, als sie zunächst nach rechts auf einen Abbiegerstreifen wechselte, um dann anschließend wieder nach links auf die rechte Fahrspur zu fahren. Zwischenzeitlich befand sich aber dort ein 52-jähriger Lastzugfahrer, mit dem die 48-Jährige kollidierte. Die Frau, sowie ihre beiden 17 und 24 Jahre alten Mitfahrerinnen wurden verletzt und zur Untersuchung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der Lasterfahrer blieb unverletzt.

Zur Bergung des total beschädigten Chryslers, zur Unfallaufnahme und zur Reinigung der Fahrbahn war die B 535 nur kurzfristig gesperrt. Im Feierabendverkehr gab es erhebliche Behinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: