Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarau; 64-Jährige Opfer eines Trickdiebstahls

Mannheim (ots) - Unter dem Vorwand, ein Heizungsableser zu sein, verschaffte sich am Mittwoch gegen 17 Uhr ein ca. 35 Jahre alter Mann Zugang zur Wohnung einer 64-Jährigen in der Waldseestraße. Er führte "seine Arbeiten" aus, lenkte die Geschädigte geschickt ab und verließ nach geraumer Zeit die Wohnung. Bei einer Nachschau stellte die Frau den Diebstahl von mehr als 500 Euro Bargeld, das sie in einem Behältnis in der Küche aufbewahrt hatte, fest. Sie beschreibt den Unbekannten wie folgt: 35 Jahre, 170 cm groß, Oberlippenbart, kurze, glatte, schwarze Haare, südländisches Aussehen. Er trug ein weiß-blau-kariertes Hemd, schwarze Stoffhose. Zeugen, die auf den Mann in der Waldseestraße evtl. aufmerksam wurden und Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarau, Tel.: 0621/83397-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: