Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim-Lützelsachsen; Diebstähle aus Rohbauten - Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise

Weinheim-Lützelsachsen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Mit zwei Baustellendiebstählen, die möglicherweise von derselben Tätergruppe begangen wurden, befassen sich derzeit Beamte des Polizeireviers Weinheim. Zwischen Sonntag- und Dienstagabend verschafften sich Unbekannte durch Aufhebeln eines Fensters und Aufdrücken einer provisorischen Türe Zugang zu zwei Rohbauten im Preiselbeerweg und Erdbeerweg und ließen bisherigen Erkenntnissen zufolge verschiedene Arbeitsmaterialien sowie mehrere Pakete Parkett im Wert von mehreren tausend Euro mitgehen. Verladen wurden die Parkett-Pakete mit gelagerten Europaletten, die unweit des Tatortes angrenzend an einen Feldweg aufgefunden werden konnten. Die Polizei schließt einen Tatzusammenhang nicht aus; die Ermittlungen dauern derzeit noch an. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im genannten Zeitraum (Sonntag auf Montag bzw. Dienstag) gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: