Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Zimmerbrand in Zweifamilienhaus - eine Person leicht verletzt - Ursache unklar

Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Montagvormittag kam es in der Friedrichstraße zu einem Zimmerbrand. Kurz nach 11 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, da aus dem Partyraum im Keller des Zweifamilienhauses starker Rauch drang.

Die vierköpfige Familie, die das Haus alleine bewohnt, konnte das Gebäude rechtzeitig verlassen. Eine Frau wurde vor Ort wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung behandelt. Die Feuerwehren Neulußheim und Altlußheim löschten den Brand, bevor er sich ausbreiten konnte. Die Brandursache ist noch nicht bekannt, die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim-pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: