Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sandhausen
Beim Abbiegen Rotlicht missachtet

Sandhausen (ots) - Weil sie beim Abbiegen nicht das Rotlicht beachtete, verursachte am Freitagabend eine Mercedes-Fahrerin einen Verkehrsunfall in der Heidelberger Straße bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden und Sachschaden in Höhe von ca. 13.000,- Euro entstand. Die 73-jährige wollte kurz vor 21.30 Uhr von der L 598 in die Heidelberger Straße einbiegen und stieß mit einem entgegenkommenden Seat zusammen. Dessen 25-jährige Fahrerin und ihr 26-jähriger Beifahrer wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Beide PKW mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: