Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Käfertal: Alkoholisierter Autofahrer flüchtete nach Verkehrsunfall

Mannheim (ots) - Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer kam am ersten Weihnachtsfeiertag, gegen 21.30 Uhr, auf der Waldstraße mit seinem Mercedes aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern. Das Fahrzeug des in Richtung Waldhof fahrenden Mannes kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und prallte gegen eine Lärmschutzwand. Der bei dem Unfall unverletzt gebliebene Fahrer entfernte sich danach zu Fuß vom Unfallort, kehrte aber wenig später an die Unfallstelle zurück. Da er alkoholisiert war, wurde eine Blutprobe veranlasst. Der Führerschein des Mannes wurde einbehalten. Der Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stv. Polizeiführer vom Dienst
Wolfgang Reich
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: