Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Brühl, Rhein-Neckar-Kreis: Beim Abbiegen Fahrradfahrerin übersehen

Brühl, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Brühl wurde am späten Montagvormittag eine Fahrradfahrerin schwer verletzt.

Kurz vor 11:00 Uhr war eine Paketzustellerin mit ihrem Transporter in der Anton-Langlotz-Straße unterwegs. Die 45-jährige Frau hatte ihr Fahrzeug am linken Fahrbahnrand abgestellt und wollte anschließend auf ein gegenüberliegendes Grundstück fahren. Nach derzeitigem Kenntnisstand übersah sie dann beim Abbiegen eine von hinten herannahende bevorrechtigte Fahrradfahrerin. Bei dem anschließenden Zusammenstoß und Sturz auf die Fahrbahn zog sich die Zweiradfahrerin Schürfwunden und Prellungen zu. Ersten Erkenntnissen zufolge brach sich die 57-jährige Brühlerin auch eine Hand. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen.

Gegen die Unfallverursacherin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: