Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Exhibitionist tritt zwei jungen Frauen entgegen - Zeugen gesucht

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein Exhibitionist ist am vergangenen Samstag um 20.25 Uhr in der Heidelberger Straße zwei jungen Frauen im Alter von 18 und 21 Jahren entgegen getreten. Der Täter kam den Frauen in Richtung Stadtmitte laufend, entgegen, hatte dabei seine Hose geöffnet und zeigte sein Geschlechtsteil. Als die Frauen angewidert die Straßenseite wechselten, folgte der Unbekannte ebenfalls, worauf die Frauen die Flucht ergriffen. Der Vorfall wurde der Polizei erst später angezeigt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Schwarzafrikaner, ca. 20 - 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, normale Figur. Er trug ein "Hoodie"-Kapuzenshirt und darüber eine ärmellose Weste sowie eine Wollmütze. Die weitere Sachbearbeitung hat das Kriminalkommissariat Mannheim übernommen, sachdienliche Zeugenhinweise werden unter Telefon 06217174-5555 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: