Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis: In alkoholisiertem Zustand Unfall verursacht - Zeugen gesucht

Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Donnerstagmorgen, gegen 6 Uhr, fuhr ein Fiat-Fahrer in der Handschuhsheimer Landstraße auf eine 27-jährige VW-Fahrerin auf, die an einer roten Ampel in Höhe Heinrich-von-Kleist-Straße in Fahrtrichtung Heidelberg wartete.

Den Grund für diese Unaufmerksamkeit rochen die alarmierten Beamten gleich nach dem Eintreffen. Ein Alkoholtest bei dem deutlich unter Alkoholeinwirkung stehenden 24-Jährigen ergab einen Wert von über 2 Promille.

Nachdem der junge Mann auf dem Polizeirevier eine Blutprobe und den Führerschein abgeben musste, durfte er nach Hause gehen. An den Autos entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro. Die 27-Jährige wurde leicht verletzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord unter Telefon 06221/45690 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim-pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: