Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Unfallflucht- Auto fährt Hund an

Mannheim (ots) - Die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstagabend gegen 19:30 Uhr in der Dammstraße ereignete, ist ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Ein 26-jähriger Ford-Fahrer war auf der Dammstraße unterwegs, als plötzlich ein nicht angeleinter, brauner Hund zwischen zwei Autos auf die Straße rannte. Auch starkes Bremsen konnte einen Zusammenstoß zwischen Auto und Hund nicht verhindern. Der Hundehalter entfernte sich mit seinem Hund von der Unfallstelle und kümmerte sich nicht um den entstandenen Schaden. Ob der Hund verletzt wurde, ist nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim- Neckarstadt unter der Telefonnummer 0621/33010 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Isabel Weis
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: