Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim; Wieder Sachbeschädigung durch Graffiti - Amtsgerichtsfassade mit silberner und schwarzer Farbe besprüht

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Das Gerüst nutzte offenbar ein bislang unbekannter Täter, um die Fassade des Amtsgerichts in der Werderstraße auf Höhe des 2. Obergeschosses mit Farbe zu beschmieren. Das silberne/schwarze Graffiti misst ca. 4x2 m. Für die Renovierungsarbeiten des Gebäudes steht seit geraumer Zeit ein Gerüst, so dass die Tatzeit nicht exakt eingegrenzt werden kann. Bereits vor Tagen waren eine Fassade und eine Mauer in gleicher Farbe bzw. Graffiti beschmiert worden, so dass die Polizei von demselben Täter ausgeht. Zeugen, die evtl. verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Revier in Sinsheim, Tel.: 07261/6900, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: