Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/ Rhein-Neckar-Kreis: Kleinlastwagen bleibt an Brücke hängen- 26.000 Euro Schaden

Weinheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Ein 37-jähriger Heidelberger war am frühen Dienstagmorgen mit seinem Mercedes Sprinter auf dem Suezkanalweg unterwegs. Er unterschätze die Höhe seines Kastenaufbaus und blieb an der dortigen Bahnbrücke hängen. Die geladene Fleisch- und Wurstware im Wert von ca.11.000 Euro wurde infolge des Unfalls quer über die Fahrbahn verteilt. Aufgrund der Aufräumarbeiten war der Suezkanalweg für zwei Stunden für den Verkehr gesperrt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 26.000 Euro. Aufgrund der erheblichen Beschädigungen musste der Mercedes abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Isabel Weis
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: