Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim; Hoher Schaden nach Unfallflucht - Zeugen gesucht

Mannheim (ots) - Ein in der Schanzenstraße in Höhe dem Anwesen Nr. 24 geparkter Mercedes rammte in der Zeit zwischen Sonntag, 2 Uhr und Montagabend, 18 Uhr ein bislang nicht ermittelter Autofahrer. Ohne sich um eine Schadensregulierung - immerhin entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro - zu kümmern, machte sich der Verursacher "aus dem Staub". Rote Lackantragungen waren am Mercedes vorhanden, ebenso lagen verschiedene Fahrzeugsplitter des verursachenden Wagens an der Unfallstelle. Die Recherchen der Polizei dauern derzeit noch an. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt, Tel.: 0621/1258-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: