Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim-Dühren
Rhein-Neckar-Kreis
Hausbrand

Sinsheim (ots) - Vermutlich selbst in Brand gesteckt hatte am Montagabend ein Hausbesitzer sein Anwesen in der Wolfsbergstraße. Der Brand wurde gg. 18.00 Uhr von einem Nachbar entdeckt, der sofort die Feuerwehr rief. Bei deren Eintreffen stand das Haus bereits im Vollbrand, der nach ca. 30 Minuten gelöscht war. Der 82-jährige Hausbesitzer wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei Heidelberg hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: