Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Einbruch in Kiosk, drei Tatverdächtige festgenommen

Mannheim (ots) - Nach einem Einbruch in einen Kiosk im Stadtteil Neckarstadt am Sonntagmorgen wurden durch Beamte der Polizeireviers Neckarstadt drei Tatverdächtige im Alter von 25 bis 31 Jahren festgenommen. Eine Zeugin beobachtete gegen 09.10 Uhr drei Männer, als sie gerade in einen Kiosk in der Mittelstraße einbrachen. Sie konnte alle drei Personen beschreiben. Durch eine Polizeistreife konnte wenige Minuten später die drei Männer, auf die die Personenbeschreibungen zutrafen noch in Tatortnähe festgenommen werden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden alle drei wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen sie wird nun wegen Einbruchsdiebstahl ermittelt. Über den entstandene Sach- und Diebstahlsschaden liegen derzeit noch keine weiteren Informationen vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: