Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Einbrecherin wird von Wohnungsinhaber festgehalten

Mannheim-Oststadt (ots) - Nicht schlecht staunten zwei Wohnungsinhaber in der Collinistraße in Mannheim, als sie am Samstagabend gegen 19.15 Uhr plötzlich drei Einbrechern in ihrer eigenen Wohnung gegenüberstanden. Das Einbrechertrio, ein Mann und zwei Frauen, hatte zuvor an der Haustür des Mehrfamilienhauses geläutet. Als niemand sofort antwortete , suchten sie die Wohnung im obersten Stockwerk auf. Offensichtlich in der Annahme, dass niemand zuhause ist, verschafften sie sich dann Zugang zur Wohnung , ohne hierbei größeren Lärm zu machen. Als sie schließlich bemerkt wurden, stürmten sie Hals über Kopf aus dem Haus und flüchteten in Richtung Innenstadt-Quadrate. Der Wohnungsinhaber heftete sich umgehend an die Fersen des Trios und verständigte über sein Handy den Polizeinotruf. Es gelang ihm schließlich, eine der Einbrecherinnen in Höhe des Quadrates U 5 bis zum Eintreffen der Polizeistreife festzuhalten. Die beiden Komplizen der Frau konnten unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei sucht nun nach diesen, und ermittelt, ob die 28-jährige Frau eventuell noch für weitere Einbrüche in Frage kommt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Ulrich Auer
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: