Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Wegen eines Kurzschlusses geriet Trafohäuschen in Brand; weite Teile Sinsheims rund 30 Minuten ohne Stromversorgung

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Freitagvormittag, kurz nach 8 Uhr, geriet ein Trafohäuschen in der Neulandstraße in Brand. Nach ersten Erkenntnissen soll ein Kurzschluss das Feuer ausgelöst haben. Die Feuerwehr Sinsheim hat den Brand schnell gelöscht. Weite Teile Sinsheim, auch die Innenstadt, waren für rund eine halbe Stunde ohne Stromversorgung. Seit 8.45 Uhr ist die Stromversorgung wieder gewährleistet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: