Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/ Rhein-Neckar-Kreis: Arbeitsunfall in Industriebetrieb, zwei Leichtverletzte

Weinheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Bei Reparaturarbeiten wurden am Donnerstagmorgen zwei Arbeiter in einem Indurstriebetrieb in der Birkenauer Landstraße leicht verletzt. Ein 32-jähriger Arbeiter führte gegen 9.30 Uhr Reparaturarbeiten in einem Silo durch, als sich mehrere Kubikmeter Sand von der Silowand lösten und den Mann bis zur Brust verschütteten. Ein hinzugeeilter 22-jähriger weiterer Arbeiter öffnete eine Klappe am unteren Ende des Silos, woraufhin der Sand mitsamt dem 32-Jährigen nach unten rutschte und nun beide Arbeiter kurzzeitig verschüttete. Durch Öffnen einer weiteren Klappe konnte der Sand schließlich komplett abgelassen und die beiden Männer befreit werden. Die zwei 22- und 32-jährigen Arbeiter erlitten lediglich leichte Verletzungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: