Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarau: Mehrere Verletzte bei Unfall

Mannheim (ots) - Die Bilanz eines Unfalls, der sich am frühen Montagabend ereignete, sind sechs verletze Personen sowie ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

Ein 70-jähriger VW-Fahrer befuhr die Neckarauer Straße in Richtung Rheinau. Im Bereich des Neckarauer Übergangs sah er eine aufgrund eines Rückstaus stehende 23-jährige Mercedesfahrerin zu spät und fuhr ungebremst auf diese auf. Infolge des starken Aufpralls wurde die 23-Jährige auf einen vor ihr stehenden BMW aufgeschoben und dieser wiederum auf ein weiteres Auto.

Bei dem Unfall wurden sechs Personen verletzt, wovon fünf zur ambulanten Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht wurden. Einer der Verletzten suchte im Nachgang selbstständig einen Arzt auf. Drei der Fahrzeuge waren derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 13.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Isabel Weis
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: