Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Gabelstaplerfahrer beim Entladen eines Lkw schwer verletzt - Ursache unbekannt

Mannheim (ots) - Schwere Verletzungen erlitt am Montagnachmittag der Fahrer eines Gabelstaplers auf dem Gelände einer Spedition in der Ruhrorter Straße im Stadtteil Rheinau.

Kurz vor 14 Uhr stürzte der 20-Jährige, aus bislang unbekannter Ursache, beim Entladen eines Sattelzuges, samt Gabelstapler zwischen den Auflieger und die ca. 1,5 Meter hohe Laderampe. Der junge Mann wurde aufgrund der schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Ermittlungen zur Unfallursache hat die Verkehrspolizei Mannheim übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Heiko Kranz
Telefon: 0621 174 1104
E-Mail: mannheim-pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: