Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Verletzter Radfahrer - Zeugen gesucht

Wiesloch (ots) - Zu einem mutmaßlichen Verkehrsunfall kam es am Samstagabend gegen 21.45 Uhr in der Schwetzinger Straße in Wiesloch. Eine Streife des Polizeireviers Wiesloch wurde zu diesem Zeitpunkt auf einen verletzten Radfahrer aufmerksam. Dieser lag in Höhe des dortigen Fußgängerüberweges auf seinem Fahrrad. Da sich der Betrunkene bezüglich der Herkunft seiner Verletzungen nur bedingt auskunftsbereit zeigte, konnte der Sachverhalt bislang nicht geklärt werden. Von einem einfachen Sturz beim Schieben des Fahrrads bis hin zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht ist jedes Szenario denkbar. Der Mann wurde mit blutender Nase und einer Kopfplatzwunde zur medizinischen Versorgung in ein Heidelberger Krankenhaus eingeliefert. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel. 06222/57090, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Tobias Hild
PvD
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: