Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarau: Gegen Ampelmast geprallt

Mannheim (ots) - Mannheim-Neckarau: Am Freitagabend, gegen 21.00 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Ausfahrer eines Schnellimbisses mit seinem Lieferwagen Pkw den linken Fahrstreifen der Neckarauer Straße stadtauswärts. In Höhe Friedrichstraße kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen den Bordstein und wurde nach rechts abgewiesen. Er schleuderte über zwei Fahrspuren und Busspuren gegen einen Ampelmast. Der eingeklemmte Fahrer musste durch die Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Er wurde nach notärztlicher Versorgung mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach Sachlage war er nicht angegurtet. Während der Unfallaufnahme wurde die Neckarauer Str. stadtauswärts gesperrt und der Verkehr umgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Ulrich Auer
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: