Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Angelbachtal; Metallschrank mit Aufträgen und Tageseinnahmen gestohlen - Polizei sucht Zeugen für Einbruch in der Nacht zum Montag

Angelbachtal/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Aufgrund des hohen Gewichts des abtransportierten Metallwertschranks müssten bei dem Einbruch in der Nacht zum Montag in die Firmengarage in der Weinbergstraße mindestens zwei Täter beteiligt gewesen sein. Zwischen 3 Uhr und 4.30 Uhr am Montagfrüh hebelten die Unbekannten die Garagentür auf und entwendeten den freistehenden Metallwertschrank - Maße: 200 x 40 cm - im Wert von über 500 Euro. Darin befanden sich rund 20 abschließbare Einzelfächer mit Fahraufträgen und Tageseinnahmen im Wert von mehreren hundert Euro. Der Abtransport des Metallschrankes müsste mit einem größeren Fahrzeug erfolgt sein. Die Tatzeit konnte durch einen Firmenangestellten exakt eingegrenzt werden. Zeugen und Anwohner, die zur genannten Zeit verdächtige Beobachtungen - Personen/Fahrzeuge - gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0, oder dem Polizeiposten Angelbachtal, Tel.: 07265/911200, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: