Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Brühl; Wurden Einbrecher gestört ?

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Sonntagnachmittag machten sich bislang nicht ermittelte Täter an der Terrassentüre eines Anwesens in der Erzbergerstraße zu schaffen. Vermutlich wurden die Einbrecher bei der Tatausführung gestört, denn im Innern wurde nichts durchsucht bzw. gestohlen. Die Schadenshöhe an der aufgehebelten Terrassentüre schlägt mit rund 1.000 Euro zu Buche. Zeugen und Anwohner, die zwischen 15.20 und 20.40 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarau, Tel.: 0621/833970, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: