Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Mitarbeiterin eines Dessous-Geschäft überfallen

Mannheim (ots) - Bei einem Raubüberfall auf eine 45-jährige Mitarbeiterin eines Wäschegeschäfts in der Innenstadt erbeutete am Samstagabend ein unbekannter Täter die Tageseinnahmen des Ladens und die Handtasche der Frau. Der Unbekannte passte die 45-Jährige gegen 22.00 Uhr beim Abschließen des Geschäfts in den O-Quadraten ab und verlangte unter Drohungen die Aushändigung der Tageseinnahmen und ihrer Handtasche. Danach flüchtete der Täter eiligst in Richtung N-Quadrate. Über die Schadenshöhe liegen derzeit noch keine genaueren Informationen vor. Das Opfer erlitt einen Schock und wurde ins Krankenhaus gebracht. Eine Beschreibung des Täters konnte die Frau bislang nicht abgeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: