Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schriesheim: Einbrecher schlagen in Anwesenheit der Hausbewohner zu

Schriesheim (ots) - Unbekannte Täter brachen am frühen Mittwochmorgen in ein Haus in Schriesheim ein, während die Bewohner schliefen. Die Einbrecher bohrten zwischen 0.00 Uhr und 5.00 Uhr das Fenster an der rückseitigen Terrasse eines Hauses im Schlittweg auf und betraten das Anwesen. Während die Bewohner im Obergeschoss schliefen, durchsuchten die Unbekannten die Räume im Erdgeschoß nach Wertsachen und nahmen Schmuck und Bargeld an sich. Ohne dass die nichtsahnenden Hauseigentümer erwachten, flüchteten die Einbrecher wieder unerkannt aus dem Haus. Über den Gesamtschaden liegen derzeit noch keine konkreten Informationen vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: