Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis: Auto völlig ausgebrannt - Sperrung der Kreisstraße

Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Der BMW eines 36-Jährigen ist am Dienstagabendgegen 20.40 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Nußloch und Walldorf in Brand geraten. Der Fahrer hatte während der Fahrt im Rückspiegel Funkenflug entdeckt und sein Auto in einer Feldwegzufahrt abgestellt. Der Brand breitete sich im Motorraum aus und der BMW stand lichterloh in Flammen. Trotz des schnellen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr aus Nußloch, die mit vier Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften anrückte, brannte das Auto völlig aus. Die gesamte Fahrbahn war mit ausgelaufenem Motoröl verunreinigt. Bis zum Ende der Reinigungsarbeiten gegen 22.30 Uhr musste die Kreisstraße in beide Richtungen voll gesperrt werden. Die Polizei leitete den Verkehr örtlich um.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: